Das Grundprogramm von Robert Franz

Grundversorgung für eine stabile Gesundheit

Es ist in aller Munde: Das Grundprogramm von Robert Franz mit welchem gesunde Menschen aktive Krankheitsprävention betreiben können. Doch welche Vitalstoffe verbergen sich hinter diesem Programm? Auf dieser Seite wird die Grundversorgung welche uns im Leben hält genau erklärt.

Natürlich kann man darüber hinaus weitere Vitalstoffe kombinieren, für gesunde Menschen die präventiv vorgehen wollen ist diese Versorgung jedoch genau richtig. Das Grundprogramm ist übrigens auch bekannt als Grundpaket, Grundversorgung und Grundausstattung.

Robert Franz Grundprogramm:

Erwähnte Vitalstoffe der Grundversorgung:

Vitalstoffe und Dosierung des Grundprogramms nach Robert Franz:

  • Vitamin D3: 10 Tropfen Vitamin D3 täglich nach dem Mittagessen
  • Vitamin K2: 5 Tropfen Vitamin K2 täglich nach dem Mittagessen
  • OPC: Eine Kapsel morgens, eine Kapsel mittags (zwei Kapseln morgens geht auch)
  • Vitamin C täglich 1000 mg (egal wann, z. B. 500 mg morgens und 500 mg mittags)
  • L-Carnitin (ein Messlöffel in der Früh, ca. 2 gr)

Bei Schmerzen außerdem MSM morgens und abends. Um geistig fit zu bleiben ist auch B12 angeraten. Außerdem möglichst magnesiumreich ernähren oder hier auch etwas dazunehmen. Die Grundversorgung reicht bei gesunden Menschen jedoch voll aus.

Wenn dich neben dem Grundprogramm interessiert wie er vorgehen würde wenn er eine bestimmte Krankheit hätte dann sieh dich auf unserer Robert Franz Krankheiten-Liste um.

Vielleicht sind all die Informationen auch komplett neu für dich und du fragst dich wer dieses lila Löckchen mit dem charmanten Akzent überhaupt ist. Dann bist du hier genau richtig: Wer ist Robert Franz?

 

Codex Humanus